· 

Was Anziehen zum Familienshooting? 5 Tipps für euch

 

Ihr habt ein Familienshootingtermin, wisst aber nicht, was am Besten anziehen??

Dann sind meine Tipps genau richtig für euch!

Lest hier meine Tipps, wie eure Fotos noch schöner werden ;-)

 

 

Tipp 1 - absolute Wohlfühlkleidung, die sitzt

 

Für welches Kleidungsstück ihr euch auch entscheidet, das wichtigste ist: es muss passen!! 

 

Genauer gesagt, es muss gut sitzen und ihr müsst euch auf jeden Fall darin wohlfühlen.

 

Es gibt nichts schlimmeres, als wenn ihr ständig von eurer Kleidung abgelenkt seid, weil ihr hier zupfen und da ziehen müsst. 

Das kann auch ein totaler Stimmungskiller sein.

 

Also: wählt etwas aus, in dem ihr euch pudelwohl fühlt und super passt.

 

 

Tipp 2 - Logos, Muster & Co

 

Meine Empfehlung an euch:

tragt möglichst einfarbige Kleidung zum Shooting.

Vor allem wenn euer Shooting draußen oder bei euch zuhause stattfindet.

(Anders verhält es sich, wenn ihr vor einem neutralen Hintergrund fotografiert werdet)

 

Denn zu wilde Muster, Logoaufdrucke lenken zu sehr ab.

Es geht bei euren Bildern schließlich um euch und eure Familie und ist kein Werbeshooting für eine bestimmte Marke ;-)

 

 

Tipp 3 - Schuhe oder keine Schuhe...

 

...das ist hier die Frage :-P

 

Die Antwort dazu:

...wenn euer Shooting zuhause stattfindet, ganz klar, am allerliebsten ohne Schuhe! Und auch ohne Socken...

 

Euer Shooting ist draußen in der Natur geplant...dann passend zu eurem Outfit und der Umgebung.

Gerne noch ein zweites Paar dabei haben, man weiß ja nie....und das gilt nicht nur für uns Frauen!

....ja, ich habe auch schon einige Männer erlebt, die beim Shooting angefangen haben über die unbequemen Schuhe zu meckern :-D 

 


Tipp 4 - 1,2,3, ganz viele...

 

Bei einem Familienshooting mache ich zwar auch gerne mal Fotos nur von Mama, Papa oder den Kids, aber eben auch von euch allen gemeinsam :-)

 

Deshalb solltet ihr euch natürlich farblich auch gut abstimmen, sowohl vom Stil als auch von den Farben .

So wirken die Bilder später auch einheitlicher. 

 

Das muss nicht heißen, dass ihr ganz klassisch alle in weißem Oberteil und Jeans sein müsst. 

Genauso gut geht z.B. auch ein graues Oberteil und schwarze Hose, je nach eurem Geschmack.

Wenn ihr es ganz in schwarz mögt, auch ok :-) da kann ich mich dann farblich sogar auch wunderbar anpassen ;-)

 

 

 

Tipp 5 - Löchert die Fotografin

 

Ihr seid euch unsicher, was ihr tragen sollt, weil ihr mehrere Varianten zur Auswahl habt oder einfach unsicher seid???

 

Absolut kein Problem! Fragt einfach eure Fotografin um Mithilfe!

Gerne berate ich euch vor dem Shooting, denn ihr sollt euch rundum wohlfühlen und in den Besten Händen wissen!

 

 

 

Mit meiner langjährigen Erfahrung stehe ich euch gerne zur Seite.

Vor, während und nach dem Shootingtermin!

 

Ihr habt Fragen, wollt ein Shooting buchen oder jemandem mit einem Gutschein eine Freude bereiten??